Samstag, 24. Februar 2018

Atemschutzgeräteträgerausbildung

Am 16.11.2013 waren wir mit 14 Kameraden der Freiheiter Wehr und 2 Kameraden der Lasfelder Wehr auf der Brandübungsanlage der FTZ Bad Gandersheim. Erst wurde eine Wärmegewöhnung und Einweisung in die Anlage durchgeführt und dann truppweise zur Brandbekämpfung vorgegangen. Jeder Trupp wurde zwei Mal durch die Anlage geschickt, wobei so jeder in den Genuss kam einmal Truppführer und einmal Strahlrohrführer zu sein.

Alle waren von der Ausbildung und den Ausbildern begeistert und der Meinung, dass es jedem Einzelnen viel gebracht hat und dass so was eigentlich zu jeder Atemschutzgeräteträgerausbildung gehören und regelmäßig durchgeführt werden sollte.