Freitag, 19. Oktober 2018

06.05.2018 - Person unter Treppenlifter - #6

In der Nacht zum Sonntag, den 6. Mai wurden wir um 01:50 Uhr von der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Göttingen in den Breiten Busch alarmiert. Das Alarmstichwort lautete Person unter Treppenlifter eingeklemmt. Nach ca. 8 Minuten waren wir mit unserem LF 10/6 am Einsatzort. Kurze Zeit später folgte unser Mtf. Vor Ort trafen wir auf eine ältere Dame, deren linkes Bein zwischen einem Treppenlifter und einer Treppenstufe eingeklemmt war. Die Fernbedienung funktionierte nicht mehr und der Lifter rührte sich keinen Millimeter. Vor Ort waren auch schon der Rettungsdienst sowie ein Notarzt. Der Rettungsdienst versuchte das Problem schon zu lösen, aber Mangels Werkzeug klappte das nicht. 

Mittels eines Kreuzschraubendrehers, eines 17er Maulschlüssel, der Handkurbel und Muskelkraft gelang es gemeinsam mit dem Rettungsdienst die Patientin aus der Misslichen Lage zu befreien. Diese wurde dann vom Rettungsdienst übernommen und wir konnten wieder einrücken. Gegen 2uhr40 war der Einsatz für uns beendet.

Wir waren mit 15 Kameraden im Einsatz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok